Hang2Halo & Alien Voices

43. Göttinger Jazzfestival 2020

Jazzfestival Göttingen

Facebook Google+

Hang2Halo & Alien Voices

So 8.11., 19.00 Uhr, Osthalle im Universitätsklinikum, Kult(o)ur am Sonntag, Robert-Koch-Str. 40

Kolja Simon, Felix Mönnich voc Beo Brockhausen halo, sax, fl Peter Krug hang, kb

DDie exotischen Klangwelten von Hang2Halo, dem Projekt der Göttinger Musiker Beo Brockhausen und Peter Krug, verbinden sich mit den Oberton- und Kehlgesängen der Alien Voices aus Bielefeld und eindrücklichen Bildern der Sonnenoberfläche.

Eintritt frei

Logo KULT(o)UR