Miura – Mimmo – Volquartz

43. Göttinger Jazzfestival 2020

Jazzfestival Göttingen

Facebook Google+

Miura – Mimmo – Volquartz

Fr, 10.11., 21.45 Uhr, DT-Studio, Theaterplatz 11

Yoko Miura p Gianni Mimmo sax Ove Volquartz bcl

Japanische Spiritualität trifft auf italienische Lebensfreude und deutsche Expressivität. Ergebnis: eine tiefschürfende Musik, geprägt von Lyrik und Expression, angesiedelt im Grenzbereich von Komposition und Improvisation. In diesem Trio (aktuelle CD „Air Current“ beim italienischen Label Setola di Maiale) treffen drei MusikerInnen aufeinander, die gemeinsam oder in anderen Zusammenhängen kreuz und quer durch die Welt tätig sind.