NAJAWE-Trio

42. Göttinger Jazzfestival 2019

Jazzfestival Göttingen

Facebook Google+

NAJAWE-Trio

So, 3.11., 18.00 Uhr, Kreuzkirche, Immanuel-Kant-Str. 46

Holger Werner sax, cl, fl Andreas Jaeger g Bernd Nawothnig perc Friedrich Selter Texte, Gedanken

Das NAJAWE-Trio verleiht durch seine nicht alltägliche Besetzung den Kompositionen einen besonderen Charakter. Kraftvoll und zugleich minimalistisch kommen die Stücke daher, ohne den melodischen Faden zu verlieren. Das Trio spielt eigene Stücke und schöpft aus dem reichen Fundus von Pop und Klassik. Mit den Texten und Gedanken von Friedrich Selter tritt die Musik mal illustrierend, mal kontrastierend in einen spannungsvollen Dialog.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für das Projekt „Jazzgottesdienst“ wird gebeten.