Cholet / Känzig / Papaux Trio

41. Göttinger Jazzfestival 2018

Jazzfestival Göttingen

Facebook Google+

Cholet / Känzig / Papaux Trio

  • Date: 07 - Nov - 2014
  • Time: 20:00
  • Location: Kultur im Esel, Deichstr. 11, Sülbeck
  • Venue: Cholet / Känzig / Papaux Trio
  •  Kartentelefon: 05561 82562

Fr, 7.11, 20.00 Uhr, Kultur im Esel, Deichstr. 11, 37574 Einbeck/Sülbeck

Jean-Christophe Cholet p Heiri Känzig b Marcel Papaux dr

Dieses Trio, das seit zehn Jahren miteinander spielt, ist die glückliche Verbindung von drei Ausnahmemusikern, die ihr Zusammenspiel bei aller individuellen Entfaltung zu subtiler Stimmigkeit führen. Die Kompositionen stammen zumeist von dem Pianisten Jean-Christophe Cholet. Sie kommen transparent und schnörkellos daher, verraten aber bei näherem Hinhören schnell ihre atmosphärische Dichte und ihren Facettenreichtum. Mit seinen sechs hochgelobten Alben hat das Trio seinen Ruf als eine der vitalsten und ideenreichsten Formationen dieser Art in Europa gefestigt.

Heiri Känzig und Marcel Papaux sind eine Rhythmusgruppe der Extraklasse. Ihr Spiel reicht von minimalistischer Begleitung bis zum fieberhaften Groove. Während Heiri Känzig seinem Bass sonore und tragende Klänge von außerordentlicher Ästhetik entlockt, zeichnet sich Marcel Papaux durch elegant swingende, präzise Rhythmen aus. Vor diesem Hintergrund entfaltet sich das nuancenreiche und expressive Spiel Cholets und vereint die drei Musiker mit ihren Eigen- und Besonderheiten in einer komplexen, spannenden Klangwelt, die sich ihre Offenheit jedoch nicht nehmen lässt.

„Die drei Musiker sind allesamt Meister der Zwischentöne.“Jazzthing

www.ckp-trio.com